Sie sind hier: / Demmler Verlag / Biographien
Artikeldetails

Mecklenburgs Großherzöge 1815–1918


von Jürgen Borchert (Autor)

ISBN 978-3-910150-14-0
Format (B x H): 14.8 x 21 cm
120 Seiten
Verarbeitung: Softcover

Gewicht: 262 g
Mecklenburgs Großherzöge 1815–1918

Keine Bewertungen
Sofort lieferbar.
11,80 € inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.
Nach den "Mecklenburgs Herzögen", die bereits im Demmler-Verlag erschienen sind, stellt nunmehr der Verlag mit vorliegendem Buch erstmals die Großherzöge von Mecklenburg-Schwerin vor. Vom ersten Großherzog Friedrich Franz I. bis zum letzten Großherzog Friedrich Franz IV. (im Volksmund auch FF I. bis FF IV. genannt) wird damit die begonnene Aufarbeitung der Fürstengeschichte des Mecklenburg-Schwerinschen Hauses von 1815 bis zum Jahre 1918 fortgesetzt. Weitere Darsellungen zur Geschichte der mecklenburgischen und pommerschen Fürstengeschlechter werden folgen. Autor des vorliegenden Buches ist der Schweriner Schriftsteller Jürgen Borchert, der mit zahlreichen belletristischen Veröffentlichungen zur Kultur- und Landesgeschichte Mecklenburg-Vorpommerns weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt geworden ist. Feuilletonistisch, unterhaltsam und populär - wie immer auf Borchert´sche Art mit einem hintergründigen Humor - führt uns der Autor in die Lebenswelt der Großherzöge von Mecklneburg-Schwerin. Neben vielen Episoden zum Leben und Wirken der Großherzöge erfährt der Leser zugleich über ein Jahrhundert lebendige mecklenburgische Geschichte.
Einen Kommentar schreiben
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.