Sie sind hier: / Demmler Verlag / Regionalia
Artikeldetails

Von denn Fischer un siene Fru


von Phillipp Otto Runge (Autor)
von Katrin Kadelke (Illustrator)

ISBN 978-3-944102-38-2
1. Auflage von 2021

Format (B x H): 27 x 37 cm
44 Seiten
Verarbeitung: Hardcover

Gewicht: 755 g
Von denn Fischer un siene Fru

Keine Bewertungen
Sofort lieferbar.
22,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.
Als ein Fischer am Meer unverhofft einen Butt angelt, der sich als verwunschener Prinz herausstellt, lässt er dem wundersamen Fisch das Leben und eilt nach Hause zu seiner Frau, mit der er in einem „Pisspott“ lebt, einer winzigen Hütte. Ilsebill, die Frau des Fischers, erfährt, was geschehen ist und ist sich sicher: Der Butt schuldet dem Fischer etwas im Tausch für seine Freiheit. So drängt sie ihren Mann zurückzugehen, den Butt zu rufen und sich etwas von ihm zu wünschen. Zunächst eine größere Hütte. Diesen Wunsch erfüllt ihm der Zauberfisch. Doch dann ist Ilsebill damit nicht mehr zufrieden. Dem ersten Wunsch folgt der zweite, der dritte und schon bald überschlagen sich die Ereignisse.
Ein verwunschenes Märchen über Hochmut, die Unersättlichkeit des Menschen und einen Fisch, der gar keiner ist.
Das wohl bekannteste plattdeutsche Märchen bekommt in dieser Sonderausgabe ein neues Gewand. Katrin Kadelke hat mit ihren gewohnt frechen Illustrationen die gesamte Geschichte illustriert. Text und Bild ergänzen sich wunderbar und erleichtern dem kleinen Leser das Verständnis. Es kann genau mitverfolgt werden, wie sich das Haus des Fischers aber auch die Umwelt und vor allem das Meer verändern. Die eher unbekannte Originalfassung des Märchens wurde sorgfältig in die neue plattdeutsche Rechtschreibung für den Unterricht an Schulen in Mecklenburg-Vorpommern übertragen.
Einen Kommentar schreiben
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.