Artikeldetails

Der Rügener Sandkobold

Ein Inselführer für kleine und große Rügenfans

von Christina Seidel (Autor)

ISBN 978-3-944102-07-8

Format (B x H): 14.5 x 21.5 cm
128 Seiten
Verarbeitung: Hardcover

Gewicht: 480 g
Der Rügener Sandkobold

Keine Bewertungen
Sofort lieferbar.
12,95 € inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.
Der Sandkobold Sakko muss am Strand von Rügen Sandkörner zählen. Verständlich, dass er dazu keine Lust hat und lieber mit den Kindern Lea und Tim das Landesinnere erkunden will. Weil er auch mit einem „rattenscharfen Koboldplan“ so aus dem Nichts einen Doppeldecker hervorzaubern kann, begeben sich die drei auf eine unglaublich abenteuerliche Reise mit vielen sagenhaften Geschichten. Auch Wissenswertes erfahren sie: wie Putbus und Rügen zu ihrem Namen kamen, wie viele Einwohner die Orte haben, wofür Kreide heute noch gebraucht wird und wo sich der höchste Berg auf der Insel oder riesige Feuersteinfelder befinden. Sie hören wo Störtebecker begraben sein soll, dass ein Hühnergott und ein Hünengrab nichts mit Hühnern zu tun hat und warum der Roland „rasender“ heißt, obwohl er mitunter dahin zuckelt.
Christina Seidel wohnt in Halle Saale, war dort im Jahr 2000 Stadtschreiberin und schreibt seit 30 Jahren phantasie- und humorvolle Geschichten für Kinder, aber auch unterhaltsame Sachbücher für Erwachsene. Seidel gründete und leitete 14 Jahre den Kinder- Jugendschreibring e.V. und brachte die „Teekesselreihe - Kinder schreiben“ heraus. Schon als Kind verlebte sie ihre Ferien auf Rügen und die Insel ist heute zu ihrer zweiten Heimat geworden.
Einen Kommentar schreiben
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.