Artikeldetails

Der Strandvogt von Jasmund


von Philip Galen (Autor)

ISBN 978-3-944102-40-5
1. Auflage von 2021

Format (B x H): 12.5 x 18.5 cm
296 Seiten
Verarbeitung: Softcover
Fotos s/w: 25

Gewicht: 480 g
Der Strandvogt von Jasmund

Keine Bewertungen
Sofort lieferbar.
12,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.
In einer Sturmnacht des Jahres 1809 geht bei Stubbenkammer ein Mann an Land – Waldemar Granzow wird von den Franzosen und deren Verbündeten, den Dänen, gejagt, weil er seine Heimat gegen die napoleonischen Truppen verteidigt hat. Er klettert die Kreidefelsen hinauf und entschlüpft mit knapper Not den Posten auf dem Königsstuhl. Tollkühn dringt er wenige Tage später in Stralsund ein, wo sich sein Freund Magnus Brahe verborgen hält, der zusammen mit Ferdinand von Schill gegen die Franzosen gekämpft hat und dabei verwundet worden ist. Mit einem Boot bringt Granzow den verwundeten Freund und Sohn des Grafen Brahe nach Hiddensee und von dort zu dessen Schloss Spyker. Dort verstecken sie sich im „Spukturm“, doch auch hier gibt es keine Sicherheit vor den Feinden, ehe diese nicht endgültig aus ihrer Heimat vertrieben worden sind.
Dieser historische Roman aus der Zeit der Napoleonischen Kriege erscheint nun in neuer Auflage beim Demmler Verlag. Die spannende Geschichte um Freundschaft, Heimat und Abenteuer zieht auch heute noch viele Leser in ihren Bann, die sich dank der wundervollen Naturschilderungen gleich auf den Inseln Rügen und Hiddensee wiederfinden werden.
Einen Kommentar schreiben
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.