Sie sind hier: / Handelsware / Gecko Maps
Artikeldetails

Himalaya-Tibet – Straßenkarte

GPS-kompatibel

ISBN 978-3-906593-41-8
2. Auflage von 2009

Maßstab: 1:1.600.000
Verarbeitung: gefalzt
Himalaya-Tibet – Straßenkarte

Keine Bewertungen
Sofort lieferbar.
13,90 € inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.
Karteninhalt: Bhutan, Ladakh, Nepal, Sikkim, Tibet 1:1,6 Mio. mit Klöstern, Pilgerwegen, Heiligen Bergen und Stätten, Lhasa-Eisenbahn, Übersichtskarte historisches Tibet Die Himalaya-Tibet-Karte bietet einen umfassenden Überblick über heilige Berge, Seen und Orte sowie Pilgerwege, religöse Feste und Normadenfeste. Auch Krankenhäuser sind eingezeichnet (in diesem Fall die Tibetan Medical Clinic für tibetische Medizin). Neu beinhaltet die Karte Informationen für Fahrradfernreisende (Lila Symbole). Information für Fahrrad-Fernreisende Während der harten Durchquerung des Tibetischen Hochplateaus (Kashgar-Kailash-Everest Base Camp-Lhasa-Osttibet) sammelten Romen Beerli und Claude Marthaler wertvolle Informationen von der Strecke für Fahrrad-Reisende, die in anderen Landkarten nicht verzeichnet sind. Gecko Maps publiziert diese Angaben erstmals in dieser Neuauflage. Grenzen Die Hauptkarte zeigt den bei Drucklegung aktuellen Stand internationaler Grenzen und Verwaltungszonen. Diese sind gerade im Himalaya über weite Strecken umstritten. So auch die Grenze und der Status von Tibet. Historisches Tibet Die historischen Provinzen von Tibet sind Ngari, Tsang, Ü, Kham und Amdo. Nach der chinesischen Invasion von 1950 wurde die Verwaltung von Tibet reorganisiert. Die Autonome Region Tibet (ART) ist nicht einmal mehr halb so groß wie das historische Tibet. Die anderen tibetischsprachigen Gebiete sind Teil der Provinzen Gansu, Qinghai, Sichuan, und Yunnan. Wichtige Orte sind bilingual (römisch und tibetisch) beschriftet. Mit dieser Karte leisten wir einen Beitrag gegen die Sinisierung Tibets. Selbstverständlich ist auch die neue Eisenbahnstrecke Gorme (Golmud)-Lhasa mit den wichtigsten Stationen eingetragen.
Einen Kommentar schreiben
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.