Sie sind hier: / RhinoVerlag / Geschichte
Artikeldetails

August der Starke

Band 75

von Hartmut Ellrich (Autor)

ISBN 978-3-95560-075-4
1. Auflage von Juni 2019

Format (B x H): 8 x 11.5 cm
96 Seiten
Verarbeitung: Hardcover

Gewicht: 86 g
August der Starke

Keine Bewertungen
Sofort lieferbar.
5,95 € inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.
August der Starke prägte mit seinem einzigen Sohn Friedrich August II. ein ganzes Zeitalter: das Augusteische! Er liebte schöne Frauen und die Kunst. Seinen charismatischen Beinamen verdankt er seiner zeitgenössischen überdurchschnittlichen Kraft und Größe. Für das Ziel der polnischen Königskrone konvertierte er zum Katholizismus. Nicht ohne Grund geht der Blick des heroischen „Goldenen Reiters“ in Richtung Polen. In Dresden legte er den Grundstock zum späteren „Elbflorenz“. Ohne den Kurfürsten wäre Sachsen nie zu seiner historischen Größe gelangt. Historiker Hartmut Ellrich bietet einen faszinierenden Rundumblick auf eine der vielschichtigsten und stärksten Persönlichkeiten der Wettinischen Herrschaftszeit.
Einen Kommentar schreiben
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.