Sie sind hier: / RhinoVerlag / Regionalia
Artikeldetails

Altstadtperlen Weimar


von Michael Hesse (Autor)
von Matthias Schmidt (Autor)

ISBN 978-3-95560-895-8
1. Auflage von 2017

Format (B x H): 13 x 21 cm
116 Seiten
Verarbeitung: Softcover
Fotos farbig: 143

Gewicht: 240 g
Altstadtperlen Weimar

Keine Bewertungen
Sofort lieferbar.
14,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.
Weimar – wer hierher kommt hat ein Ziel: Gäste besuchen die Stätten der Klassiker, gehen ins Theater, lassen sich von den Parks und Friedhöfen inspirieren, möchten den Anfängen des Bauhaus nahe sein, atmen die Atmosphäre in den Häusern von Nietzsche und Musäus, besichtigen die Kunstschätze im Weimarer Schloss, Studenten und Angestellte der Universität prägen die Stadt und Weimarer, die mit ihrer täglichen Arbeit den Alltag organisieren. Ist dann noch Zeit zum Entspannen bietet die Stadt einen Schatz: eine Schatulle mit edlen Perlen. Diese Schatulle wird von Leuten gefüllt, die in Weimar leben und die Stadt auf ihre Weise schillernder machen. Sie geben mit ihren meist kleinen Läden und den außergewöhnlichen Handwerken der Stadt den Perlenglanz. Töpfer, Goldschmiede, Modisten, Möbelgestalter, Maler, Grafiker, Bäcker, Eismacher, Barbetreiber – sie alle leben nach dem Motto: „Normal können alle“. Sie haben sich zu ihrem Ziel gesetzt aus ihrem Gewerk etwas ganz Besonderes zu machen. Im Buch werden die jeweiligen Protagonisten und ihre Arbeit vorgestellt und gesagt, wo sie zu finden sind. Dabei erfährt man über die vielfältigen Lebenswege, die zu den faszinierenden Einrichtungen geführt haben. So unterschiedlich die Biografien und die Themen der Geschäfte sind, sie alle eint eins: der Anspruch etwas ganz Besonderes zu machen.
Einen Kommentar schreiben
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.