Artikeldetails

Seebad Ahlbeck

Die Entwicklung eines Badeortes

von Dietrich Gildenhaar (Autor)
von Volker Knuth (Fotograph)

ISBN 978-3-939399-12-4
1. Auflage von 2008

64 Seiten
Verarbeitung: Hardcover

Gewicht: 226 g
Seebad Ahlbeck

Keine Bewertungen
Sofort lieferbar.
9,95 € inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.
Im Buch wird die Entwicklung des Seebades Ahlbeck anhand von historischen Postkarten aus über hundert Jahren gezeigt. Der Textteil erzählt von Beginn an und greift zurück in das Jahr 1700, als Müller Michael Agner aus der Stargarder Heide unweit der Mündung des Aalbaches, damals Aal-Beek genannt, eine Wassermühle baute. Die Fotos erzählen von den schönen Villen und Gästehäusern, von den Wandlungen der Seebrücke und natürlich von den Gästen. Den historischen Aufnahmen sind Abbildungen dieser Tage gegenübergestellt, die, wenn möglich, gleiche Positionen einnehmen. Die im Buch vereinten Fotos zeigen den Wandel der Zeiten anhand der abgebildeten Personen und – schöne Architektur ist unvergänglich.
Einen Kommentar schreiben
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.