Artikeldetails

Radweg Berlin–Leipzig


von Axel von Blomberg (Autor)

ISBN 978-3-86636-130-0
1. Auflage von Juli 2010

Maßstab: 1:50.000
Format (B x H): 20.5 x 12.5 cm
92 Seiten
Verarbeitung: Spiralo
Fotos farbig: 60

Gewicht: 174 g
Radweg Berlin–Leipzig

Keine Bewertungen
Sofort lieferbar.
8,95 € inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.
Der Radweg Berlin–Leipzig ist mit seinen rund 230 km nicht nur ein Radweg, der die beiden größten Städte im Osten Deutschlands verbindet, sondern auch eine Reise durch einen beschaulichen, überwiegend ebenen Landstrich. Wir radeln durch Berlins Süden durch Mahlow und Zossen, besuchen Luckenwalde und Jüterbog, queren den Fläming und die Elbe in Lutherstadt Wittenberg. Die Fahrt durch die Dübener Heide nach Bad Schmiedeberg und Bad Düben führt uns weiter über die Mulde in die Leipziger Tieflandsbucht, ehe wir Leipzigs Zentrum erreichen. Es ist auch eine Reise durch in die Geschichte Deutschlands, die sich wie ein roter Faden durch den Text schlängelt. Der Bogen spannt sich von den Ereignissen der Reformation bis in die jüngste Geschichte mit Montagsdemo und Mauerfall.
Der Radwanderführer stellt den Radweg erstmalig mit seiner Oberflächenbeschaffenheit und Topographie dar. Die praktische Spiralbindung und das an die Lenkertaschengröße angepasste Format machen ihn zum unentbehrlichen Begleiter. Die topographischen Karten im Maßstab 1:50.000 wurden passend zum Text dem jeweiligen Streckenabschnitt zugeordnet. Diese widerspiegeln den Streckenverlauf des Radfernweges sowie dessen Oberflächenbeschaffenheit in drei Qualitätsstufen. Das Geländeprofil wird durch Höhenlinien und eine Schummerung verdeutlicht. Darüber hinaus ist selbstverständlich die touristische Infrastruktur der Region dargestellt. Der in Etappen eingeteilte Text beschreibt ausführlich den Verlauf und Charakter des Radweges. Auf jeder Seite findet man leicht die in einer Marginalspalte aufgezeigten Adressen und Telefonnummern von kulturellen Einrichtungen und Touristinformationen. Im Anhang findet sich ein Verzeichnis radlerfreundlicher Übernachtungsbetriebe.
Einen Kommentar schreiben
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.